Kapitalmarktfähige Familienunternehmen

Ein modernes Konzept für die wertorientierte Unternehmensführung

Prof. Dr. Arnold Weissman

Prof. Dr. Arnold Weissman

Gesellschafter

Kapitalmarktfähige Familienunternehmen verbinden die Vorteile von Familienunternehmen, wie Orientierung am langfristigen Erfolg, mit professionellenStrukturen, die man bei börsennotierten AGs erwartet. Der Beitrag in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Werner Gleißner für CFO aktuell erläutert die entscheidenden zwölf Eigenschaften und den Family-Q-Score.

Kapitalmarktfähige Familienunternehmen

PDF-Download
Weissman-pdf
 
Lesedauer: 6 Minuten

Strategie neu gedacht

Mit dem Effectuation-Ansatz aktiv die Zukunft gestalten

Ein Ziel setzen, Analysen und Prognosen aufstellen, Mittel beschaffen – ein Vorgang des klassischen Managements, der...

Lesedauer: 6 Minuten

Führungskräfte fordern klare Leitlinien der Unternehmer - und das zurecht

Ein Kommentar

Wir erleben derzeit die herausforderndsten Umfeldbedingungen seit Jahrzehnten. Corona, Lieferprobleme, Inflation,...

Lesedauer: 5 Minuten

Der Aufsichtsrat als "Aussichtsrat"

Die Vorteile eines Aufsichtsratsgremiums im Familienunternehmen

Immer mehr Familienunternehmen entscheiden sich, unabhängig von der Rechtsform, für ein professionelles...